Suche
  • Normän

Der helle Wahnsinn. Fakten der Lichtverschmutzung.

Aktualisiert: 3. Okt. 2020

Wie jede Tatsache die durch wissenschaftlich erbrachte Beobachtungen und Messungen untermauert werden kann, bringt auch die Verschmutzung unseres Nachthimmels ein paar Zahlen und Fakten mit sich. Gut aufpassen, nächste Woche schreiben wir darüber einen Test.


  • Sie schmeißen jede Nacht UNMENGEN an Geld aus dem Fenster!

  • EINE MILLIARDE "1.000.000.000" Insekten sterben nächtlich an deutscher Straßenbeleuchtung.

  • Die Lichtverschmutzung steigt jedes Jahr um 6%. Das sind 7% zu viel!

  • 83% der Weltbevölkerung leben unter einem verschmutzten Himmel.

  • Ein Drittel der Menschen kann die Milchstraße nicht sehen. Unsere Kinder werden es noch schlechter haben (Keine Sorge, die Lichtwache ist ja da!)

  • Anstatt 10 Sternen, könnte man wieder 1000 Sterne am Himmel beobachten.

  • Tausende Vögel sterben oder verletzen sich durch Kollisionen mit beleuchteten Objekten aufgrund von Reizüberflutung und Verwirrungen.

  • Lebewesen brauchen den Tag-Nacht-Rhythmus für die Fortpflanzung und Nahrungssuche. Auch wir Menschen sind Lebewesen ;)

  • Pflanzen brauchen diesen Rhythmus für die Photosynthese.


SCHAUT EUCH DIESES VIDEO AN ! ES ZEIGT, DASS ES AUCH ANDERS GEHEN KANN ;)


DANKE SABINE, FÜR DEINEN EINSATZ!

49 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Gut zu Vögeln!